Einsätze

Datum Zeit Einsatzstichwort Einsatzort Stärke Bemerkung
15.10.2021 12:30 SU-B3 Blankenheimer Weg 0/2 Es handelte sich lediglich um vergessenes Essen auf dem Herd. Wir mussten nicht ausrücken.
12.10.2021 21:28 B3-Gebäude Severinsweg 0/5 Es brannte in einer Wohnung. Durch uns wurde ein Lüfter vorgenommen, die anderen Wohnung kontrolliert und evakuiert. Ebenfalls wurden die betroffenen Bewohner durch uns betreut.
11.10.2021 01:47 B1-Container Domhofstraße / Wir sind nicht ausgerückt.
29.-30.09.2021 07:42 B4-Gebäude Annaberger Weg 4/9 Eine Scheune (ca. 1000m²) gefüllt mit Stroh brannte in voller Ausdehnung. Mit einem Großaufgebot von Einsatzkräften der Feuerwehr und des Technischen Hilfswerkes wurde das Stroh aus der teilweise eingestürzten Scheune auf eine Koppel gebracht, um dort sukzessive abgelöscht zu werden. Die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr Mehlem trafen kurz nach der Alarmierung an der Einsatzstelle ein. Wir unterstützten bei der Organisation des Bereitstellungsraumes, stellten die Löschwasserversorgung mit unserer Fahrzeugpumpe sicher und beteiligten uns an den aufwendigen Löscharbeiten. Der gesamte Einsatz zog sich über mehr als 36 Stunden. Die Löscheinheit Mehlem war knapp 20 Stunden dauerhaft eingesetzt. Gegen 06:00 Uhr am 30.09.21 wurden wir von frischen Kräften anderer Löscheinheiten abgelöst.
21.09.2021 18:59 B1-Container Mühlenpfad 1/4 Vor Ort brannte eine Dose mit einer brennbaren Flüssigkeit. Das Feuer war bei unserem Eintreffen bereits erloschen.
26.08.2021 18:29 SU-B3-Gebäude Werthovenerweg / Der Einsatz wurde durch die Leitstelle abgebrochen
21.08.2021 15:41 B1-Container Am Nippenkreuz / Wir sind nicht ausgerückt.
21.08.2021 15:31 B1-Container Mainzer Straße / Wir sind nicht ausgerückt.
15.08.2021 13:44 B2-Gebäude Honnefer Straße 1/4 Vor Ort kam es durch einen Grill zu einer stärkeren Rauchentwicklung. Wir mussten nicht tätig werden.
07.08.2021 08:28 B1-Container Mainzer Straße / Wir sind nicht ausgerückt.
03.08.2021 16:06 Erkundung Hochkreuzallee 0/2 Das MTF wurde nach einem Starkregen für die Erkundung eingesetzt. In Zuge dessen wurden auf der Hochkreuzallee mehrere Kanaleinläufe von Unrat befreit, da sich das Wasser in diesem Bereich bereits staute.
18.07.2021 06:10 B3-Gebäude Rüdigerstraße 1/5 Es brannte im Keller eines Mehrfamilienhauses. Die Brandbekämpfung wurde durch die ersteintreffende Berufsfeuerwehr mit einem Trupp durchgeführt. Wir unterstützten bei der Erkundung der Einsatzstelle.
16.07.2021 23:07 B1-Container Siegfriedstraße 0/5 Kurz nach dem Ende des vorherigen Einsatzes wurden wir zu einem weiteren Brand alarmiert. Vor Ort brannten die Reste eines Dixi-Klos. Mittels Schnellangriff löschten wir die Reste ab.
16.07.2021 22:52 B1-Container Dreholzstraße 0/5 Beim Eintreffen hatte bereits ein Anwohner die Mülleimer mittels Gießkanne gelöscht. Wir mussten nicht tätig werden.
16.07.2021 18:26 B1-Container Brunhildstraße / Wir sind nicht ausgerückt.
14.-15.07.2021 15:12 Unwetter Fläche Stadtgebiet 3/15  Durch starke Niederschläge kam es im gesamten Stadtgebiet zu diversen Wasserschäden und vollgelaufenen Kellern. Initial kontrollierten wir den Mehlemer Bach, dessen Pegel deutlich angestiegen war. Zur Vorsorge wurden die Notsandsackkisten geöffnet und weitere Sandsäcke zur Mainzer Straße verbracht. Es konnte festgestellt werden, dass der Entlastungskanal ordnungsgemäß den Betrieb aufgenommen hatte und bei weitem nicht an seiner Belastungsgrenze war. In den weiteren Stunden wurden uns weitere Einsatzstellen zugeordnet. Bis in die frühen Morgenstunden waren im Stadtgebiet tätig. Besonders gefordert waren wir in der Hausdorfstraße und am Schützenhaus in Duisdorf. Hier wurden über mehrere Stunden am Stück Wasser aus Kellern gefördert. Nach einer Pause von wenigen Stunden wurden wir am 15.07. erneut alarmiert und arbeiteten zwei weitere Einsatzstellen bis in die Abendstunden ab.
13.07.2021 09:12 SU-B3-Gebäude Rolandstraße  / Der Einsatz wurde vor unserem Ausrücken von der Leitstelle abgebrochen.
10.07.2021 17:40 B3 Rüdigerstraße / Wir sind nicht ausgerückt.
10.07.2021 17:18 B1-Container Rüdigerstraße / Wir sind nicht ausgerückt.
10.07.2021 10:27 B1-Container Rüdigerstraße / Wir sind nicht ausgerückt.
29.06.2021 22:10 B2-Gebäude Am Nippenkreuz / Wir sind nicht ausgerückt.
27.06.2021 13:28 B1-Container Mainzer Straße 1/6  Es brannte ein Mülleimer im Freien. Dieser wurde mittels der Kübelspritze gelöscht. 
02.06.2021 10:48 TH2 Rüdigerstraße 2/4 Ein Betonmischer war im Bereich der Einsatzstelle in einem Hohlraum abgesackt und drohte umzustürzen. Wir unterstützten die Berufsfeuerwehr bei den Sicherungs- und Bergungsmaßnahmen.
30.05.2021 14:32 B2-Gebäude Kirchberg 1/4 Es brannte eine Waschmaschine im Keller eines Wohngebäudes. Wir führten Entlüftungs-maßnahmen durch und unterstützten die Kräfte vor Ort.
26.05.2021 18:25 B1-Rauchmelder An der Nesselburg 2/9 Als ersteintreffendes Fahrzeug führten wir die Erkundung an der Einsatzstelle durch. Vor Ort konnte kein Feuer festgestellt werden. Der Rauchmelder hatte fälschlicherweise Alarm ausgelöst.
16.05.2021 16:45 B2-Gebäude Brunhildstraße 2/10 Die Leitstelle brach den Einsatz noch auf der Anfahrt zum Einsatzort ab.
09.05.2021 20:44 B2-Gebäude Ließemer Straße 2/8 Die Leitstelle brach den Einsatz noch auf der Anfahrt zum Einsatzort ab.
06.05.2021 22:12 TH1-Wasserschaden Im Wiesfeld 2/6 Durch einen Wasserrohrbruch standen mehrere Kellerräume von drei Wohngebäuden, sowie eine Garage unter Wasser. Wir unterstützten die Berufsfeuerwehr mit zwei Wassersaugern und einer Chiemseepumpe.
27.04.2021 21:12 B1-Fläche Mainzer Straße 1/4 Die Einsatzstelle wurde durch die Berufsfeuerwehr übernommen, wir mussten nicht mehr ausrücken.
12.04.2021 14:57 TH1-Wasserschaden Kortrikerstraße  1/9 Durch den Ausfall von mehreren Hauspumpen standen große Kellerflächen eines Bürogebäudes unter Wasser. Wir übernahmen die Einsatzstelle und pumpten für mehrere Stunden das Wasser mit unseren Chiemsee- und Tauchpumpen ab.
22.03.2021 14:30 ABC2-Fund Im Gries  1/5 Im Bereich der Einsatzstelle wurde eine grünliche Substanz festgestellt. Wir sperrten die Einsatzstelle weitläufig ab und unterstützen die Berufsfeuerwehr beim Aufbau der Dekontaminationsstelle. Nach der Analyse des Stoffes konnte festgestellt werden, dass von diesem keine Gefahr ausging.
07.03.2021 16:18 B2-Fläche Scheerenbergweg 1/7 Es brannte eine größere Fläche an Unterholz in Lannesdorf. Wir warteten im Bereitstellungsraum, mussten jedoch nicht tätig werden. 
08.02.2021 20:38 B2 Mainzer Straße 1/10 Vor Ort konnte kein Schadenfeuer festgestellt werden.
13.01.2021 21:39 TH3-P.Zug Bahnhof Mehlem  0/9 Eine Person wurde durch einen Zug erfasst und verstarb noch an der Einsatzstelle. Wir mussten nicht weiter tätig werden. 
01.01.2021 00:05 B1 Oberaustraße 0/9 Die Einsatzfahrt konnte abgebrochen werden.