Freiwillige Feuerwehr Bonn-Mehlem

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Freiwilligen Feuerwehr Mehlem

Wir über uns

Erfahren Sie mehr über die Freiwillige Feuerwehr von Mehlem

Mitmachen

Kontaktieren Sie uns und sein Sie beim nächsten Übungsabend mit dabei

Fördern

Dem Förderverein der Feuerwehr beitreten und uns unterstützen


Aktuelles


Bundesweiter Probealarm am 10. September

In ganz Deutschland werden am 10. September Warn-Apps piepsen, Sirenen heulen, Rundfunkanstalten ihre Sendungen unterbrechen und Probewarnungen auf digitalen Werbetafeln erscheinen. Grund hierfür ist der erste bundesweite Warntag, welcher in Zukunft jedes Jahr am zweiten Donnerstag im September stattfinden wird. Hierfür werden auch die beiden Sirenen in Mehlem genutzt. Um 11:00 Uhr wird ein einminütiger auf- und abschwellender Heulton als Warnung der Bevölkerung zu hören sein. Gegen 11:20 Uhr erfolgt die Entwarnung mit einem einminütigen durchgängigen Dauerton.

 

Viele weitere Informationen zum Warntag finden Sie auf der eigens hierfür eingerichteten Internetseite des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe.

Bildquelle: BBK


Wiederaufnahme des Übungsbetriebs

Der Übungsbetrieb der Löscheinheit wird langsam wieder aufgenommen. Dabei gelten die entsprechenden Hygienemaßnahmen. Der Übungsdienst der Jugendfeuerwehr beginnt am 18.08. 


Einsatzreiche Silvesternacht

Für die Löscheinheit Mehlem verlief der Jahreswechsel alles andere als ruhig. Noch im Jahr 2019 wurden wir zu zwei Einsätzen gerufen. Der zweite Einsatz in der Godesberger Innenstadt zog sich dabei über mehrere Stunden, sodass wir das neue Jahr im Einsatz begrüßen mussten. Im noch jungen Jahr 2020 wurden wir ebenfalls zu zwei weiteren, glücklicherweise kleineren, Einsätzen in der Neujahrsnacht gerufen.

 

Weitere Informationen zu den Einsätzen finden Sie hier:

Einsätze 2019

Einsätze 2020